LeinwandLounge

Mittwoch 29.4. 2020, 19 Uhr Frankreich 2019, 115 min, franz. O.m.U. Regie: Eric Toledano, Olivier Nakach Darsteller: Vincent Cassel, Reda Kateb, Hélène Vincent

 

Bruno (Vincent Cassel) und Malik (Reda Kateb) sind nicht nur beste Freunde, sie haben auch einen ähnlichen Job: Beide sind aufopferungsvolle Helden des Alltags und arbeiten in Einrichtungen, in denen Jugendliche mit Autismus betreut werden. Jeder kann einen Beitrag leisten, um die Gesellschaft etwas menschlicher zu machen, das ist ihr Motto. Es gibt unglaublich viel zu tun, dennoch will das zuständige Ministerium prüfen lassen, ob nicht Stellen gestrichen oder die Einrichtungen gar geschlossen werden sollen. Und das, obwohl die Not ohnehin schon groß ist und Autisten, deren Betreuung besonders viel Geld kosten würde, oft abgewiesen werden und zusehen müssen, wie sie alleine zurechtkommen. Bruno und Malik setzen alles daran, das zu verhindern, und gleichzeitig den sowieso schon anstrengenden Betrieb am Laufen zu halten…

 

„Ein starkes Plädoyer für die Menschlichkeit, bewegend und warmherzig, mit grandiosen Darstellern.” (ZDF heute journal)

 

„Das Regieduo Eric Toledano und Olivier Nakache sind seit ‚Ziemlich beste Freunde‘ als Meister der hintergründigen Gesellschaftskomödie bekannt. Ihr neuer Film zeigt, dass ihr Blockbuster nur ein Probelauf war: In Gesellschaft ihrer Figuren empfindet man ein Hochgefühl, das so belastbar ist, dass man es auch ins wahre Leben mitnehmen kann.“ (epd Film)

 

„‘Alles außer gewöhnlich‘ gelingt es eine ausgewogene Leichtigkeit zu transportieren und mit viel Feingefühl und Nähe in Ansätzen ein Spektrum abzubilden, das in seiner Vielfalt so endlos ist, wie die uneingeschränkte Hingabe der Menschen, die sich jeden Tag aufs Neue für das Außergewöhnliche entscheiden.“ (kino-zeit.de)

 

Eine ausführliche Besprechung von „Alles außer gewöhnlich – Hors normes“ finden Sie hier: https://www.film-netz.com/post/hors-normes-alles-au%C3%9Fer-gew%C3%B6hnlich

Verleih: Thim Film

 

Eine Veranstaltung des Verein allerArt in Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Bludenz und dem Land Vorarlberg.


Eintritt Erwachsene € 10 | Ermäßigt € 8 | Kinder € 6

Karten und Info +43 (0) 664 500 55 36, info@allerart-bludenz.at, www.allerart-bludenz.at

Mehr Events

LeinwandLounge: The Rocky Horror Picture Show
21/Feb

LeinwandLounge: The Rocky Horror Picture Show

Remise Bludenz
Start 19:00
Ende 21:30
Ticket kaufen
Das kleine Ich bin Ich
28/Feb

Das kleine Ich bin Ich

Remise Bludenz
Start 15:00
Ende 15:50
Ticket kaufen
LeinwandLounge: Marriage Story
04/Mrz

LeinwandLounge: Marriage Story

Remise Bludenz
Start 19:00
Ende 21:30
Ticket kaufen
Scroll to Top