hin.hören
CARI CARI
Support: Slicky Nerves

Der Rolling Stone nennt Cari Cari die wichtigste Live-Entdeckung des letzten Primavera Sound Festivals in Barcelona. “Mapache!” und „Summer Sun“ bannen diese rohe Energie auch auf Platte. Das Duo schaffte es auf Platz 6 der meistgebuchten Newcomer Europas und wird seit ihrem Debut “AMERIPPINDUNKLER” von Blogs und Magazinen weltweit als eine der spannendsten Neuentdeckungen Europas gehandelt.

Auf ihrem Debütalbum ist die Sonne bestimmendes Motiv, sozusagen die gemeinsame Klammer: “ANAANA” bewegt sich zwischen Abendrot und Morgendämmerung, klingt nach Bandrauschen, körnigem Film und Wüstenstaub. „ANAANA“ versammelt die Unmenge an Eindrücken aus vielen Reisekilometern, Nächten und Abenteuern in einem glühend heißen Druckkochtopf; unterhaltsam, schnell und abwechslungsreich: Erdiger 1960ies Gitarrensound, treibende Rhythmen, Maultrommeln und Didgeridoo. Eine gewisse Liebe zu den Welten von Ennio Morricone und Quentin Tarantino lässt sich nicht von der Hand weisen: „Wir sehen die Musik in Bildern“, unterstreichen Cari Cari das wiederkehrende Thema der blutroten Sonne – und gleichzeitig die Wärme im Sound ihres Albums.

 

Fotos: Andreas Jakwerth

Eintritt: VVK € 17 / € 15 | AK € 19 / € 17

Ermäßigungen für SchülerInnen, Lehrlinge, Studierende, Mitglieder Villa K, Ö1-Club und Verein allerArt.

Mehr Events

LeinwandLounge: At Eternity´s Gate
03/Jul

LeinwandLounge: At Eternity´s Gate

Remise Bludenz
Start 19:00
Ende 21:30
Ticket kaufen
Ausstellungseröffnung: WO.ANDERS.HIN
07/Aug

Ausstellungseröffnung: WO.ANDERS.HIN

Remise Bludenz
Start 20:00
Ende 22:00
Mehr erfahren
Jazz & Groove – Tag 1
29/Aug

Jazz & Groove – Tag 1

Rathausgasse
Start 18:30
Ende 22:30
Mehr erfahren
Scroll to Top