allerArt – Verein zur Förderung von Kunst und Kultur in Bludenz – versteht sich sowohl als kultureller Nahversorger für die Region Bludenz als auch als überregional wirksame Kulturinitiative, die ein breit aufgefächertes Programm von hoher Qualität präsentiert.

Die zentrale Aufgabe der Galerie allerArt besteht darin, dem Publikum in Bludenz und in der Region zeitgenössisches Kunstschaffen zu zeigen. Dabei achten sie darauf, dass KünstlerInnen aus der Region, aus Österreich und internationale Positionen vertreten sind.

Kunstankäufe des Landes Vorarlberg 2018

Veranstaltungsort
Galerie allerArt, Raiffeisenplatz 1, 6700 Bludenz

Vernissage am Donnerstag, 9.5.2019 um 20.00 Uhr

Ausstellungsdauer 10. Mai bis 22. Juli 2019 jeweils Mittwoch bis Sonntag sowie Feiertag von 15.00 – 18.00 Uhr

In Kooperation mit der Kulturabteilung des Landes Vorarlberg und dem vorarlberg museum

Ilse Aberer, Melanie Berlinger, Bildstein|Glatz,

Burkart Furtenbach, Tone Fink, Katharina Fitz, Harald Gfader,

Arno Gisinger, Monika Grabuschnigg, Christian Helbock,

Guntram König, Miriam Prantl, Hanna Schaich,

Liddy Scheffknecht, Armin Schubert (†)

 

Eröffnung Donnerstag, 9. Mai 2019, 20.00 Uhr

Ausstellungsdauer 10. Mai bis 22. Juni 2019

 

Donnerstag, 23. Mai 2019, 19.00 Uhr Künstlergespräch in der Galerie allerArt

Guntram König, Miriam Prantl und Philippe Glatz (KünstlerInnen)

Claudia Voit und Peter Niedermair (Ankaufsteam) sowie Andrea Fink

 

Dienstag, 18. Juni 2019, 19.00 Uhr Präsentation der Publikation

„Kunstankäufe 2016 – 2018“ im vorarlberg museum

Claudia Voit und Peter Niedermair im Gespräch mit Manfred Welte

In Kooperation Galerie allerArt mit der Kulturabteilung des Landes Vorarlberg und dem vorarlberg museum

 

 

Verein allerArt
Raiffeisenplatz 1
6700 Bludenz


0043 (0) 664 500 55 36


Öffnungszeiten
Mi – Sa: 15.00 – 18.00 Uhr
Sonn- & Feiertag: 15.00 – 18.00 Uhr

Scroll to Top